AKTUELLE SONDERANGEBOTE AUF AMAZON

Angelzubehör

Angelzubehör

Für manche Menschen ist Angeln ein Zeitvertreib. Für andere unter uns ist es ein ernsthafter Sport. Wie auch immer Sie es wahrnehmen, das Angeln macht Spaß, wenn Sie das richtige Zubehör haben. Hier ist eine Liste einiger Überlegungen, über die Sie nachdenken sollten.

Oft gibt es einen schönen Ort, um vom Ufer eines Teiches, Sees, Baches oder Flusses aus zu fischen. In anderen Fällen müssen Sie überlegen, welche Art von Transport Sie benötigen, um über das Wasser zu gelangen. Das Kanu ist das älteste Handwerk. Es ist das traditionelle Fahrzeug des amerikanischen Indianers und hat einen großen traditionellen Wert, aber das bedeutet nicht, dass es die beste Art des verfügbaren Wassertransports ist. Ein Kanu kann im besten Fall tippy sein und im Wind besonders schwer zu handhaben sein, aber das Paddeln oder Driften macht es einfach, sich guten Stellen zu nähern, um unentdeckt zu fischen.

Ein kleines Ruderboot ohne Motor gilt als die beste Art von Boot, da Sie zum Werfen darin aufstehen können. Obwohl es am besten ist, zu der Stelle zu rudern, an der Sie angeln möchten, ist ein kleiner Trolling-Motor praktisch, um einige Entfernungen zurückzulegen. Größere Sportboote mit Außenborder werden ebenfalls empfohlen, aber ein Boot mit hohen Seiten ist am besten geeignet, da große Seen und breite Flüsse Wind ausgesetzt sind, der große Wellen schlagen kann.

Sie müssen auch einige hochwertige Schuhe auswählen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie am Ufer eines Sees angeln möchten. Hüftstiefel sind dafür am praktischsten, da sie heruntergerollt werden können, wenn Sie nicht waten. Während Hüftstiefel auch zum Stream-Waten verwendet werden können, sind Brust- oder Hüftstiefel hier traditionell am besten. Wählen Sie bei der Auswahl von Brust- oder Hüftstiefeln Stiefel mit lockerer Passform aus. Zu enge Waders können die Beinbewegung einschränken und eine übermäßige Belastung der Nähte kann Sie nass machen.

Die richtige Jacke ist auch eine Notwendigkeit. Jacken gibt es in zwei Grundlängen: lang und kurz. Der lange Stil ist zum Angeln vom Boot aus oder zum Waten im flachen Wasser konzipiert. Wenn Sie Brustwaders verwenden möchten, wird empfohlen, eine kurze Jacke zu verwenden, da die Unterseite einer langen Jacke im Wasser schleifen würde. Sie sollten eine Jacke mit großzügigen Taschen zum Tragen von Köderboxen und anderem Zubehör auswählen. Ein Hut mit Visier ist eine weitere gute Idee, da Sie Ihre Augen auf das Wasser richten und eine Art Schatten benötigen.

Der begeisterte Angler hat drei Vorräte an Köder- und Tackle-Box-Behältern. Der erste Vorrat ist für den Hausvorrat, der zweite und größere für das Boot und ein dritter für das Auto. Auf diese Weise sind Sie im Falle eines Verlusts oder eines anderen Unglücks immer versichert. Es ist eine gute Idee, auch zu Beginn der Saison einen großen Vorrat zu kaufen, damit Sie viel zur Hand haben, besonders wenn Sie nachts gerne fischen.

Mit dem richtigen Angelzubehör und der richtigen Ausrüstung können Sie Ihr Angelerlebnis zu einem besseren machen. Das Letzte, was Sie wollen, wenn sich die Zeit für diesen perfekten Fang nähert, ist zu erkennen, dass Ihnen ein wichtiges Gerät fehlt. Bereitschaft ist einer der wichtigsten Aspekte des Fischfangs. Stellen Sie daher sicher, dass Sie über die gesamte Ausrüstung verfügen, die Sie für die beste Erfahrung Ihres Lebens benötigen.